Tesla-Akkutausch: Kosten und Ablauf

Tesla-Akkutausch: Kosten und Ablauf

Neue Batterie für Ihren Tesla: Lesen Sie hier, wie viel kostet es und was Sie beim Tesla-Akkutausch erwartet.

Ein (wirtschaftlicher) Totalschaden an einem Verbrenner lässt sich in der Regel auf zwei Arten herbeiführen: ein schwerer Unfall oder ein Motorschaden. Letzteres hoffte man, durch Elektroautos in Zukunft vermeiden zu können, da Elektromotoren wesentlich robuster und weniger komplex sind.

Prinzipiell ist das richtig, doch gelöst wurde das Problem durch Elektroautos nicht wirklich – im Prinzip wurde es nur verschoben: entscheidend ist jetzt nicht mehr der Motor, sondern der Akku. Ist dieser kaputt, wird es richtig teuer.

Zum Glück kommt es nicht allzu oft vor, dass ein Tesla neue Batterien braucht. Wichtig ist das Thema Tesla-Akkutausch dennoch. Wir erklären Ihnen, was Sie wissen müssen.

Tesla neue Batterie: Wann ist der Wechsel nötig

Nach derzeitigem Kenntnisstand halten Akkupakete in modernen Elektroautos eine ganze Weile. Nicht umsonst gibt Tesla (wie viele andere Hersteller) in der Regel 8 Jahre oder weit über 100.000 Kilometer Garantie für die Batterie. Allerdings sind Elektroautos noch nicht lange genug auf den Straßen dieser Welt unterwegs, um wirklich eine endgültige Aussage zu treffen.

Fakt ist schließlich auch, dass die Akkus mit der Zeit an Kapazität verlieren und unter 70 Prozent nur noch eingeschränkt brauchbar sind – was unter Umständen einen Akkuwechsel notwendig machen würde. In nächster Zeit wird sich daher vor allem an frühen Exemplaren des seit 2012 verfügbaren Model S zeigen, wie die Batterien in der Realität performen und ob Ersatzakkus zum drängenden Thema werden.

Für die meisten Tesla-Fahrer, gerade Besitzer eines Model 3 oder Model Y, sind Alterserscheinungen heute aber noch kein Problem. Hier sind eher Beschädigungen der Batterie durch äußere Einflüsse wie Unfälle oder ähnliche Missgeschicke der Grund für einen Akkutausch.

Tesla Batterie Preis: Es wird teuer

Die gute Nachricht: Bei Unfällen oder Ähnlichem zahlt in der Regel die Versicherung. Das ist wichtig, denn die Tesla Akku Tausch Kosten können mit Fug und Recht als enorm bezeichnet werden. Wie verschiedene Erfahrungsberichte unter anderem im tff-Forum zeigen, belaufen sich die Gesamtkosten für Akku und Einbau oft auf über 20.000 Euro – je nach Modell und Batteriezustand.

Oft erhält man dann auch keine neue Batterie, sondern eine wiederaufbereitete, bei der einzelne Module ausgetauscht wurden. Wichtig zu beachten ist auch, dass man den Rechnungsbetrag bei Tesla oft vorstrecken muss, bevor man ihn von der Versicherung wiederbekommt – zumindest, wenn man sein Auto nach Abschluss der Reparaturen direkt mitnehmen will. Solange das Geld noch nicht beim Autohersteller ist, behält das Servicecenter das Fahrzeug nämlich einfach ein.

Tesla Akku tauschen Kosten: Billiger als die Alternativen

Trotz des hohen Preises und des Aufwands ist ein Akkutausch meist alternativlos. Beschädigte Hochvoltakkus sind im wahrsten Sinne des Wortes eine brandgefährliche Zeitbombe. Und wer seinen Tesla trotz beschädigter Batterie nutzt, verliert meist auch den Versicherungsschutz – also besser den Akku wechseln lassen, solange die Versicherung zahlt und niemand zu Schaden gekommen ist.

Ist der Akku nicht beschädigt, aber alt, geht zwar nicht direkt eine Gefahr von ihm aus, das zugehörige Fahrzeug ist durch die gesunkene Kapazität aber unter Umständen nur noch eingeschränkt nutzbar und damit so gut wie wertlos. Auch hier kann der Tesla-Akkutausch daher notwendig sein.

Die beste Vorsorge ist ein guter Umgang mit der Batterie durch richtiges Laden. Dazu gehören unter anderem eine eingeschränkte Nutzung von Superchargern und der korrekte Ladestrom.

Schreiben Sie einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

GRATIS VERSAND AB 50 EUR

Ab einem Einkaufswert von 50 EUR ist der Versand innerhalb Deutschlands und Österreichs gratis.

Zum Newsletter anmelden

Aktionen und neue Produkte für Ihren Tesla direkt in Ihr Postfach.